Ganztag

Die Grundschule Poppenbüttel ist eine Ganztagsschule für alle Jahrgänge und die Vorschulklassen. Die Teilnahme ist bis auf das Mittagessen und die Rand- und Ferienbetreuung kostenlos. Für die Vorschulklassen und den Jahrgang 4 ist die Teilnahme am Ganztagsangebot freiwillig. Eine Anmeldung für einen Wochentag ist genauso möglich wie die Anmeldung für zwei, drei, vier oder alle fünf Tage. 

Zurzeit sind die Jahrgänge 1, 2 und 3 gebunden, d.h. sie sind von Montag bis Donnerstag von 8:00 bis 15.45/16:00 in der Schule. Der gebundene Ganztag wird in den nächsten Jahren aufwachsen, bis die Grundschule Poppenbüttel im Schuljahr 2017/18 komplett für alle Jahrgänge gebunden ist. Wir sind überzeugt, dass sich nur in der gebundenen Form eine kindgerechte und entzerrte Rhythmisierung des Schultages mit den damit verbundenen lern- und sozialförderlichen Auswirkungen verwirklichen lässt.

Insgesamt bietet der Ganztag allen Schülerinnen und Schülern ein vielfältiges Angebot mit einem Mittagessen, einer Lern- bzw. Hausaufgabenbetreuungszeit, einer aktiven Pause und spannenden Unterrichts- bzw. Kursangeboten.

Am Freitag ist der Nachmittag für alle freiwillig.

Präsentation gebundener Ganztag