Begabtenförderung

Seit vielen Jahren beschäftigt sich die Grundschule Poppenbüttel mit der Förderung besonders begabter SchülerInnen. Nachdem wir bereits 2004 in den „Verbund Schmetterlingsschulen“ aufgenommen wurden, haben wir in den Jahren 2010-2012 an der Fortführung, dem  „Modellprojekt Schmetterlinge“ erfolgreich teilgenommen und wurden mit einem Zertifikat ausgezeichnet. Das gesamte Kollegium wurde im Zuge des Modellprojekts in wichtigen Aspekten der Arbeit mit besonders begabten SchülerInnen qualifiziert. Den SchülerInnen mit besonderen Begabungen gerecht zu werden, ist genauso unser Anspruch, wie die Förderung aller Kinder, die mit ganz unterschiedlichen Voraussetzungen unsere Schule besuchen.

An der Grundschule Poppenbüttel findet die Förderung im Klassenverband durch individualisierende Unterrichtsmethoden und durch Zusatzangebote wie z.B. naturwissenschaftliches Experimentieren, Schach, Philosophieren oder Matheknobeln statt.

Alexandra Hafner, Begabtenkoordinatorin

 Downloads