Schulleben

Unser normaler Schulalltag wird durch viele wiederkehrende Aktivitäten ergänzt.

Zu Schuljahresbeginn starten die Zweitklässler, indem sie zur Einschulung der neuen Schülerinnen und Schüler etwas aufführen. Es folgen für alle Schülerinnen und Schüler ein gesponsertes Lauffest, der Tag der offenen Tür und der MINT-Tag sowie für die Klassen 1 ein Lichterfest bzw. Laterne laufen für die VSK.

In der besinnlichen Adventszeit wird gemeinsam mit allen musiziert und gesungen. Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien kommt die ganze Schulgemeinschaft zusammen.

Im Frühjahr folgt das Faschingsfest, das zunächst klassenweise stattfindet, um anschließend nach einer langen Polonäse aller Klassen mit gemeinsamem Tanz zu enden. Es folgen thematische, oft jahrgangsübergreifende Projektwochen, diverse Ausflüge und natürlich Klassenreisen sowie diverse Sportereignisse wie Fußball-, Schach- oder Hockeyturnier. Schließlich folgt im Sommer das große gemeinsame Schulfest.