Alle Beiträge von tietjen

Elternvollversammlung – 15.09.2020 – 19.30 Uhr

Der Elternrat lädt herzlich zur Elternvollversammlung  zum neuen Schuljahr am 15.09.2020 um 19.30 Uhr in die Cafeteria ein.

In welcher Form wir den Abend durchführen, haben wir über den Elternverteiler  separat bekannt gegeben. 

Auf jeden Fall erhalten Eltern die Gelegenheit,  Einblick in unsere Arbeit zu erhalten.

Gleichzeitig nutzen wir den Abend um unsere neuen Elternratsmitglieder zu wählen, zu denen sich alle Eltern der Grundschule Poppenbüttel – bei Lust auf Mitgestaltung an unserer Schule – aufstellen lassen können.

Neugierig? Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Wer möchte dabei sein? Wir beantworten gern Ihre Fragen vorab! Kontaktieren Sie uns. Unsere E-Mailadresse lautet: elternrat.gs.poppenbuettel@gmail.com

Anmeldung bis zum 11.September

Elternratswahl – wer möchte mitmachen?

Im Rahmen der Elternvollversammlung am 15.09.20 um 19.30 Uhr wählen die Elternvertretungen neue Mitglieder in den Elternrat.

Wir werden an diesem Abend unsere Tätigkeit vorstellen und die Aufgaben erläutern; jedoch freuen wir uns schon im Vorwege über Kandidatinnen und Kandidaten, die uns in diesem Schuljahr oder darüber hinaus unterstützen möchten.

Wer möchte dabei sein und mitmachen? Gibt es Fragen vorab?

In jeden Fall stehen wir interessierten Eltern schon im Vorwege zur Elternvollversammlung über unsere E-Mail-Adresse elternrat.gs.poppenbuettel@gmail.com zur Verfügung. Gern rufen wir Euch auch dazu an.

https://grundschule-poppenbuettel.hamburg.de/aufgaben-und-funktionen-in-der-elternarbeit/

 

„Zu Fuß zur Schule“ – Ergebnisse im Detail – trotzdem laufen wir weiter

Die Grundschule Poppenbüttel hat sich erfolgreich  an der Aktion „Zu Fuß zur Schule“ beteiligt,  die schon in letzten Jahren ein voller Erfolg war und viele Kinder und Eltern animieren konnte.
Wir konnten zeigen, dass unsere Kinder den Schulweg bestens und sicher bewältigen können ,  wenn sie zu Fuß, mit dem Roller oder mit dem Fahrrad  zur Schule kommen.

In den drei Septemberwochen vom 10.09.2018 bis 28.09.2018  haben unsere Kinder Stempel im Schulweg-Pass für jeden zurückgelegten Schulweg „ohne Auto“ gesammelt.  Zum Abschluss gab es eine Süßigkeit für die volle Stempelpässe.

Bei dieser Aktion viele Hamburger Schulen hat die Grundschule Poppenbüttel Platz 8 belegt, wenn man den Rückgang der Kinder betrachtet, die mit dem Auto gebracht werden.
 Im Verlauf über der letzten Jahre konnten wir die Anzahl der „Auto-Kinder“ deutlich reduzieren, so dass wir schon auf einem hervorragenden Niveau liegen.

Bitte seht die Details dazu hier.

ZFzS_Ergebnis_2018

Jetzt liegt es an uns allen, weiterzumachen – gerade nach dem Rekordsommer und -herbst. Also seid dabei – Eltern und Kinder!